Geschichte


Die Schützengesellschaft Seon entstand 1974 aus der Fusion des Schützenverein Seon welcher 1879 gegründet wurde und des Militärschiessverein Seon von 1890.

1962, also vor der Fusion zur Schützengesellschaft Seon, wurde das Schützenhaus erbaut.

1999 begann die Schützengesellschaft Egliswil auf unserem Schiessstand zu schiessen, zwei Jahre später löste sich die Schützengesellschaft auf.

2003 begann die Schützengesellschaft Schafisheim auf unserem Schiessstand zu schiessen, acht Jahre später löste sich die Schützengesellschaft auf.

Die Schützengesellschaft Seon zählt 49 lizenzierte Schützen.